Tagged: Kraftfahrzeugtechniker

Betriebsleiter – Kassel

Derzeit sind wir für ein in Kassel ansässiges Unternehmen aus der Kfz-Branche auf der Suche nach einem Betriebsleiter zur Führung seines Werkstatt- und Verkaufspersonals.

Freuen Sie sich auf eine Aufgabe, in der Sie Ihre fachlichen Kompetenzen sowie Ihr Geschick als Führungskraft einsetzten können!

Davon profitieren Sie!
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einem abwechslungsreichen und motivierten Arbeitsumfeld
  • Eine professionelle Einarbeitung in Ihr Tätigkeitsfeld
  • Die Möglichkeit, sich mit dem Unternehmen weiterzuentwickeln
  • Eine leistungsorientierte Bezahlung, zzgl. Provisions- und Bonuszahlungen
Ihre neue Herausforderung?!
  • Vorgesetzter des gesamten Personals in Werkstatt und Verkauf
  • Führung, Motivation und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter
  • Durchführung und Kontrolle von Verkaufsvorbereitung, Kundenberatung und Verkaufsgesprächen
  • Verantwortung für die Umsatzplanerreichung, das Inventurergebnis und betriebswirtschaftliche relevante Kennzahlen
Ihr Profil?
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kfz-Meister und mind. 3 Jahre Berufserfahrung als Kfz-Werkstattleiter / Betriebsleiter /  Serviceleiter
  • Vertiefte Kenntnisse in der Personalführung und im Arbeitsrecht
  • Sicheres Auftreten und Freude am Umgang mit Kunden
  • Zuverlässigkeit, Einsatzfreude, Flexibilität und Kundenorientierung

Sie haben sich im Anforderungsprofil wiedererkannt? Dann nutzen Sie Ihre Chance – der Erfolg wartet auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail an joernkohlmorgen@4k-personalberatung.de  Sollten Sie vorab Fragen haben, erreichen Sie uns unter der 040/807 979 67 0.

Die in dieser Anzeige verwendeten männl. oder weibl. Bezeichnungen dienen ausschließlich der besseren Lesbarkeit und gelten für alle Geschlechter!

Leiter KFZ Betrieb – München

Derzeit sind wir für ein in Mannheim ansässiges Unternehmen aus der Kfz-Branche auf der Suche nach einem Betriebsleiter zur Führung seines Werkstatt- und Verkaufspersonals.

Freuen Sie sich auf eine Aufgabe, in der Sie Ihre fachlichen Kompetenzen sowie Ihre Führungsfähigkeit zeigen können!

Davon profitieren Sie!
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einem abwechslungsreichen und motivierten Arbeitsumfeld
  • Eine professionelle Einarbeitung in Ihr Tätigkeitsfeld
  • Die Möglichkeit, sich mit dem Unternehmen weiterzuentwickeln
  • Eine leistungsorientierte Bezahlung, zzgl. Provisions- und Bonuszahlungen
Ihre neue Herausforderung?!
  • Vorgesetzter des gesamten Personals in Werkstatt und Verkauf
  • Führung, Motivation und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter
  • Durchführung und Kontrolle von Verkaufsvorbereitung, Kundenberatung und Verkaufsgesprächen
  • Verantwortlich für die Umsatzplanerreichung, das Inventurergebnis und betriebswirtschaftliche relevante Kennzahlen
Ihr Profil?
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kfz-Meister und mind. 3 Jahre Berufserfahrung als Kfz-Werkstattleiter / Betriebsleiter / Serviceleiter
  • Vertiefte Kenntnisse in der Personalführung und im Arbeitsrecht
  • Sicheres Auftreten und Freude am Umgang mit Kunden
  • Zuverlässigkeit, Einsatzfreude, Flexibilität und Kundenorientierung

Sie haben sich im Anforderungsprofil wiedererkannt? Dann nutzen Sie Ihre Chance – der Erfolg wartet auf Sie!

Wir freuen auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per Email an joernkohlmorgen@4k-personalberatung.de oder kontaktieren Sie uns unter der 040/807 979 67 0.

Die in dieser Anzeige verwendeten männl. oder weibl. Bezeichnungen dienen ausschließlich der besseren Lesbarkeit und gelten für alle Geschlechter!

Der Kraftfahrzeugtechniker und die Kraftfahrzeugtechnikerin warten und reparieren Personen- und Lastwagen, Busse aber auch Motorräder und Mopeds. Insbesondere bei den Fahrzeugen hat sich ihre Tätigkeit in den letzten Jahren stark verändert. Sie begegnen in den modernen Fahrzeugen ständig mehr elektronischen Aggregaten. Darum werden mehr und mehr computergesteuerte Mess- und Diagnosegeräte eingesetzt, um Fehlfunktionen zu orten. Defekte Aggregate zerlegen, reparieren und revidieren sie mit Spezialwerkzeugen und elektronischen Testgeräten. Sie führen aber auch Unterhaltsarbeiten am Fahrzeug aus, kontrollieren die Bremsanlage, und messen die Abgasschadstoffe, um Fahrsicherheit und soweit möglich Umweltverträglichkeit zu gewährleisten.

Die Tätigkeit im Überblick

Kraftfahrzeugtechnikermeister/innen übernehmen v.a. in Betrieben des Kraftfahrzeug-Handwerks Fach- und Führungsaufgaben bei der Wartung, Überholung und Reparatur von Kraftfahrzeugen.

In der Regel arbeiten sie in Reparaturwerkstätten, bei Pannenhilfsdiensten, Fahrzeugherstellern oder Kfz-Zulieferbetrieben. Auch Autohäuser und Kfz-Ersatzteilhändler kommen als Arbeitgeber in Frage. Darüber hinaus bieten Reparaturwerkstätten von größeren Speditionen oder Busunternehmen Beschäftigungsmöglichkeiten.

Die Ausbildung im Überblick

Kraftfahrzeugtechnikermeister/in ist eine berufliche Weiterbildung nach der Handwerksordnung (HwO). Die Meisterprüfung in diesem zulassungspflichtigen Handwerk ist bundesweit einheitlich geregelt.

Die Handwerksorganisationen und andere Bildungseinrichtungen bieten Vorbereitungskurse auf die Meisterprüfung an (Vollzeit 7 bis 12 Monate, Teilzeit 22 bis 28 Monate). Für die Zulassung zur Meisterprüfung ist die Teilnahme an den Vorbereitungslehrgängen jedoch nicht verpflichtend.